Victron Energy MultiPlus 12V/3000A/120A-50/120V VE.Bus

Victron Energy MultiPlus 12V/3000A/120A-50/120V VE.Bus

1.470,78

Artikel wird versandt am 27/12/18
Der Victron MultiPlus 12 / 3000 / 120 ist ein leistungsfähiger echter Sinus-Wechselrichter, ein ausgeklügeltes Batterieladegerät mit adaptiver Ladetechnologie und ein Hochgeschwindigkeits-AC-Übertragungsschalter in einem kompakten Gehäuse. Als nächstes hat das MultiPlus für diese primären Funktionen mehrere erweiterte Funktionen, wie unten beschrieben.
Artikelnummer: FTAN1090Kategorien: , EAN: N/A
  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Victron MultiPlus 12 / 3000 / 120-50 120V Wechselrichter Ladegerät

Der Victron MultiPlus 12 / 3000 / 120 ist ein leistungsfähiger echter Sinus-Wechselrichter, ein ausgeklügeltes Batterieladegerät mit adaptiver Ladetechnologie und ein Hochgeschwindigkeits-AC-Übertragungsschalter in einem kompakten Gehäuse. Als nächstes hat das MultiPlus für diese primären Funktionen mehrere erweiterte Funktionen, wie unten beschrieben.

Datenblatt-MultiPlus-Inverter-Ladegerät – 800VA-5kVA-DEPDF
Handbuch MultiPlus Compact-2000-120V-DEPDF

Zwei AC-Ausgänge

Die Hauptausgabe hat eine Unterbrechungsfunktion. Der Victron MultiPlus übernimmt bei Netzausfall oder bei Trennung von Land- / Generatorstrom die Versorgung der angeschlossenen Verbraucher. Dies geschieht so schnell (weniger als 20 Millisekunden), dass Computer und andere elektronische Geräte ohne Unterbrechung weiterarbeiten. Der zweite Ausgang ist nur aktiv, wenn AC am Eingang des MultiPlus verfügbar ist. An diesen Ausgang können Lasten angeschlossen werden, die die Batterie nicht entladen sollten, wie z. B. ein Warmwasserbereiter (zweiter Ausgang für Modelle mit Nennleistung 3kVA und mehr).

Nahezu unbegrenzte Leistung dank Parallelbetrieb

Bis zu sechs Multis können parallel betrieben werden, um eine höhere Ausgangsleistung zu erreichen. So bieten beispielsweise sechs 24 / 3000 / 70-Einheiten eine 15kW / 18kVA-Ausgangsleistung mit 420-Amps Ladekapazität.

Drei-Phasen-Fähigkeit

Zusätzlich zur Parallelschaltung können drei Geräte für den dreiphasigen Ausgang konfiguriert werden. Aber das ist noch nicht alles: Mit drei Strängen zu je sechs parallelen Einheiten können ein 45 kW / 54 kVA Dreiphasen-Wechselrichter und ein 1260 A-Ladegerät gebaut werden.

Split-Phasen-Optionen

Zwei Einheiten können gestapelt werden, um 120-0-120 V zur Verfügung zu stellen, und zusätzliche Einheiten können bis zu insgesamt 6-Einheiten pro Phase parallel geschaltet werden, um bis zu 30 kW / 36 kVA mit Splitphasenleistung zu liefern. Alternativ kann eine Splitphasen-Wechselstromquelle erhalten werden, indem unser Autotransformator (siehe Datenblatt auf www.victronenergy.com) an einen „europäischen“ Wechselrichter angeschlossen wird, der zur Versorgung von 240 V / 60 Hz programmiert ist.


PowerControl – Umgang mit begrenzter Generator-, Land- oder Netzleistung

Das Victron MultiPlus ist ein sehr leistungsfähiges Ladegerät. Es wird daher viel Strom von der Generator- oder Landstromversorgung beziehen (fast 20 A pro 3 kVA MultiPlus bei 120 VAC). Mit dem Multi Control Panel kann ein maximaler Generator- oder Landstrom eingestellt werden. Der MultiPlus berücksichtigt dann andere Wechselstromverbraucher und verwendet alles, was zum Laden extra ist, und verhindert so, dass der Generator oder die Landversorgung überlastet wird.

PowerAssist – Erhöhung der Kapazität der Land- oder Generatorleistung

Diese Funktion erweitert das PowerControl-Prinzip um eine weitere Dimension. Es erlaubt dem MultiPlus, die Kapazität der alternativen Quelle zu ergänzen. Wenn die Spitzenleistung oft nur für eine begrenzte Zeit benötigt wird, stellt der Victron MultiPlus sicher, dass unzureichende Land- oder Generatorleistung sofort durch den Strom aus der Batterie kompensiert wird. Wenn sich die Last verringert, wird die Reserveleistung zum Wiederaufladen der Batterie verwendet.

Vierstufiges adaptives Ladegerät und Laden der Batterie mit zwei Batterien

Der Hauptausgang versorgt das Batteriesystem mit einer fortschrittlichen „adaptive charge“ -Software. Die Software passt den dreistufigen automatischen Prozess an den Zustand der Batterie an und fügt eine vierte Stufe für lange Ladezeiten hinzu. Der adaptive Ladeprozess wird im Datenblatt zum Phoenix Charger und auf unserer Website unter Technische Informationen näher beschrieben. Darüber hinaus lädt der MultiPlus eine zweite Batterie mit einer unabhängigen Erhaltungsladung, die für die Starterbatterie des Hauptmotors oder des Generators vorgesehen ist.

Systemkonfiguration war noch nie einfacher

Nach der Installation ist der MultiPlus einsatzbereit. Wenn Einstellungen geändert werden müssen, kann dies in wenigen Minuten mit einem DIP-Schalter vorgenommen werden. Auch der Parallel- und 3-Phasenbetrieb kann mit DIP-Schaltern programmiert werden: kein Computer notwendig! Alternativ kann VE.Net anstelle der DIP-Schalter verwendet werden. Eine ausgereifte Software (VE.Bus Quick Configure und VE.Bus System Configurator) ermöglicht die Konfiguration mehrerer neuer, erweiterter Funktionen. Alle Funktionen eines Sinus-Wechselrichters und -Ladegeräts in einem kompakten Gehäuse. USV-Funktionalität mit einem nahtlosen Übergang von externer AC- zu Inverterversorgung. Dieses neue Modell ist kompakter in der Größe und verfügt über einen 50 Amp Transfer Switch. Ideal für Marine- oder alternative Energieanlagen.


Alle Preise sind Endpreise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Victron Energy MultiPlus 12V/3000A/120A-50/120V VE.Bus“